e Mobil

Projekt: Elektro-Bürger-Bus

Ort: Lichtenau

Umsetzung: 2017 - 2018

LEADER-Förderung: 81.211 €

Kofinanzierung: 43.729 €

Partner: Stadt Lichtenau, Bürger u. Energiestiftung, Ehrenamt

e Mobil

Der Anlass für dieses Projekt ist die nicht flächendeckende und ausreichende Versorgung durch den ÖPNV sowie auch die aktuelle Flüchtlingsthematik (Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit)

Die Ziele sind weiterhin die

  • Sensibilisierung von Bürgerinnen und Bürgern für alternative, klimaschonende Antriebe, Förderung E-Mobilität, Intelligenter Einsatzes erneuerbaren Energien
  • Angebot des ÖPNV partnerschaftlich ergänzen (Zusammenarbeit mit bbh & nph), Steigerung der ländlichen Lebensqualität, Mobilität für Mobiltätseingeschränkte
  • Übertragung des Konzeptes auf vergleichbar strukturierte Gemeinden
Bad Wuennenberg
Borchen
Bueren
Lichtenau
Salzkotten

Login